Theoretische und praktische Sachkundenachweis
Lupus
Achtung     Ab dem 01.07.2013 muss jeder Ersthundehalter
einen theoretischen und praktischen Sachkundenachweis
erbringen.

Dies gilt insbesondere auch für Hundehalter, die innerhalb der
letzten 10 Jahre nicht durchgängig 2 Jahre einen Hund auf
ihren Namen angemeldet hatten.
Die theoretische Prüfung muss bereits vor Anschaffung des
Hundes (Ersthundehalter) abgeleistet werden.
Die praktische Prüfung muss dann innerhalb eines Jahres nach
Ableistung der theoretischen Prüfung erfolgen.

Der Landkreis Celle – Vetrinäramt - hat mich auf Grund meiner
Zertifizierung IHK I BHV zur Abnahme der Sachkundeprüfung nach § 3 des Niedersächsischen Gesetzes über das Halten von Hunden (NHundG) anerkannt.


Theoretische und praktische Prüfungstermine finden in regelmäßigen Abständen statt. Termine können telefonisch (0151 - 15225781) erfragt werden.

Jeder Hundebesitzer kann sich hier zur Prüfung anmelden, auch wenn er keine Kunde der Hundeschule Lupus ist.

Weiterhin bilde ich Sie zum Erlangen des BHV – Hundeführerscheins aus. Hier wird die theoretische sowie praktische Prüfung von einem unabhängigen BHV – Prüfer abgenommen.


Theoretische Prüfung
ohne Vorbereitung durch die Hundeschule Lupus: 60,00€

Theoretische Prüfung
mit Vorbereitung durch die Hundeschule Lupus: 80,00€


Praktische Prüfung
ohne Vorbereitung durch die Hundeschule Lupus: 75,00€

Praktische Prüfung
mit Vorbereitung durch die Hundeschule Lupus, mit Abnahme durch einen unabhängigen Prüfer:
75,00€ für die Prüfung plus 20,00 € pro praktischer Einheit oder plus 45,00 € pro Einzeltraining
(die benötigte Anzahl ist abhängig von dem Leistungsstand der einzelnen Teams).


Anmeldungen für die nächste theoretische Prüfung sind jederzeit möglich.





««« Zurück zur Startseite